Sparen Sie bis zu 70% Energie mit Deetronix LED Retrofit-Lichtlinien

Der Umstieg auf LED-Beleuchtung in Unternehmen kann auch niedrigschwellig sein. Der Austausch alter Leuchtstoffröhren durch energieeffiziente LED-Beleuchtung ist für Großverbraucher eine intelligente Möglichkeit, die Energiekosten deutlich zu senken.

Passt zu Lichtleitungen von

Entdecken Sie das LED-Beleuchtungsmodul von Deetronix

Wer kosteneffizient von der traditionellen Leuchtstoffröhre auf LED-Lichtlinien umsteigen möchte, kann dies unter Beibehaltung der ursprünglichen Leuchtstoffröhren-Armaturen tun. Ein neues Lichtleitungsmodul kann in die vorhandene Spannungsschiene eingebaut werden, einfach in die ursprüngliche Leuchtstoffröhrenfassung. Wir nennen dieses Verfahren auch 'Nachrüstung'. 

Unsere Deetronix Retrofit-LED-Lichtleitungen sind speziell für den Einbau in bestehende Leuchtstoffröhrenleitungen fast aller bekannten Marken und Typen von Leuchtstoffröhren konzipiert. Durch die Wiederverwendung bestehender Lichtleitungen wird der Wechsel zu LED sofort viel attraktiver. Schließlich verbraucht die LED-Beleuchtung bis zu 70% weniger Energie pro Leuchtmittel! 

Deetronix-Lichtmodule sind eine attraktive Möglichkeit, auf LED-Beleuchtung umzusteigen: 

  • Direkt bis zu 70% weniger Stromverbrauch für die Beleuchtung 
  • Geeignet für alle gängigen Marken von Leuchtstofflampen helle Linien 
  • Wahrnehmbar bessere Lichtqualität und eine helle Umgebung 
  • Höher Farbechtheit für ein optimales Lichterlebnis 
  • Niemals durch lästige Dinge belästigt flackert 
  • Einfach Plug-and-Play-Installation in nur 5 Minuten 
  • Wählen Sie das ideale helle FarbeLeistung mit DIP-Schalter einstellen 
  • Zu verwenden in Kombination mit intelligente Lichtsensoren 
  • Vollständig konform mit allen relevanten Etiketten und Anforderungen 

Nachrüsten macht wieder Spaß an LED

Fürchten Sie als Geschäftsinhaber die Investition in LED-Beleuchtung? Dank der Umrüstung wird die Investition in eine nachhaltige Geschäftsbeleuchtung viel einfacher. Bei den Retrofit-Modulen von Deetronix wird nämlich nur die Leuchtstoffröhre ersetzt, während die vorhandene Leuchtstoffröhrenleitung wiederverwendet werden kann.  

Die Wiederverwendung von Original-Leuchtstoffröhren (oder Spannungsschienen) ist nicht nur besser für die Umwelt, sondern auch für den Geldbeutel. Unternehmen, die sich für die effizienten LED-Lichtmodule von Deetronix entscheiden, können so relativ kostengünstig auf energieeffiziente Geschäftsbeleuchtung umsteigen. 

Durch die Verwendung von Deetronix LED-Retrofit-Lichtlinienmodulen bleibt die Beleuchtung konform mit der geltenden Norm NEN3140. Dies steht im Gegensatz zur aktiven Umrüstung einer Leuchtstoffleuchte, um sie für LED-Leuchtstofflampen geeignet zu machen. 

Mit Deetronix Reiheneinbaumodule du nie ängstlich vor zdass Sie bei der Qualität Kompromisse eingehen. Die LED Module sind den traditionellen Verfahren überlegen Fluoreszierende Beleuchtung. Genießen Sie optimale Lichtqualität, Flexibilität, minimale Energieverbrauch, und a Leben die bis zu 5 Mal länger ist. 

Deetronix: Die Zukunft der Beleuchtung

Das Team von D-Lighted arbeitet bereits seit mehreren Jahren erfolgreich daran: eine erschwingliche Lösung, die es jedem Unternehmer ermöglicht, auf sparsame LED-Beleuchtung umzusteigen. Denn da die klassischen Leuchtstoffröhren in den Niederlanden langsam aber sicher vom Markt verschwinden, müssen die Unternehmen nach einer Alternative suchen. 

In der Praxis sehen wir auch, dass viele LED-Leuchtstoffröhren der ersten Generation bereits ersetzt werden müssen. Die LED-Retrofit-Lichtlinienmodule von Deetronix bieten auch viele praktische Vorteile gegenüber veralteten LED-Leuchtstofflampen. Viele Unternehmer stören sich zum Beispiel an der CE-Kennzeichnung, die bei der Umrüstung oft weggelassen wird. Das ist bei den Deetronix LED-Retrofit-Lichtbandmodulen nicht der Fall. 

Wir wissen aus Erfahrung, dass eine gute Geschäftsbeleuchtung vor allem ein Gleichgewicht zwischen Qualität und Preis ist. Um möglichst viele Geschäftskunden zu bedienen, haben wir deshalb Deetronix LED-Module entwickelt. In ihnen trifft nachhaltiges Wirtschaften perfekt auf hochwertige Beleuchtung. 

Warum Deetronix LED-Nachrüstmodule? 

Kosteneinsparungen

Minimieren Sie Ihre Investitionen in LED-Beleuchtung von alt helle Linien der bestehenden Fluoreszierende Beleuchtung Wiederverwendung. Sie kaufen nur die Deetronix LED Nachrüstung Lichtleitungsmodul. 

Kompatibilität

Deetronix Module passen in die meisten gängigen Leuchtstoffröhren (T8 und T5). Geschikt für bekannte Marken wie Philips, Trilux, Veko, Norton, Zumbotel und Regiolux. 

Wirtschaftlich

Sparen Sie bis zu 70% Energie pro einzelner Lichtquelle durch Schalten aus wirtschaftlichen Gründen LED-Lichttechnikund genießen dabei eine hervorragende Lichtqualität. 

Einfacher Einbau

Die Installation von Deetronix LED-Lichtlinienmodulen ist nicht kompliziert. Das Ersetzen einer alten Leuchtstoffleuchte dauert nicht länger als 5 Minuten. Das System ist vollständig Plug & Play und kann sofort nach der Installation verwendet werden. 

Flexibilität

Stellen Sie Lichtfarbe und Leistung mit einem praktischen DIP-Schalter ein. Deetronix-Module werden standardmäßig mit einem Sensor geliefert, der vom Boden aus mit einer Fernbedienung eingestellt werden kann (funktioniert bis zu einer Höhe von 12 Metern). Die Module eignen sich für die Kombination mit intelligenten Sensoren wie LED-Dimmern, Bewegungsmeldern, Zeitschaltuhren und Erkennungssensoren. 

Umweltfreundlich

Neben der Energieeinsparung ist die Wiederverwendung der Lichtleitung und des Steckers für die Lichtquelle eine gute Wahl für die Umwelt. Tragen Sie zur Kreislaufwirtschaft bei und verwenden Sie Teile, die noch funktionieren, wieder. Das fördert nicht nur nachhaltige Geschäftspraktiken, sondern hilft auch, wertvolle Rohstoffe zu sparen.

Lebenslang

Im Einklang mit der Nachhaltigkeit ist auch die längere Lebenserwartung ein Faktor. Im Durchschnitt halten Deetronix LED-Module bis zu fünfmal länger als klassische Leuchtstoffröhren. Auch das ist positiv für den Geldbeutel und die Umwelt.

Sicher

Das Deetronix LED-Modul erfüllt alle geltenden Normen und Anforderungen für niederländische Unternehmer (z. B. NEN 3140). Das bestehende CE-Zeichen erlischt nicht, wenn das LED-Modul ersetzt wird. Das Lichtlinienmodul verfügt außerdem über Qualitätszeichen wie RoHS, CB, EMC (TÜV), ENEC und LVD (TÜV). Der LIFUD-Treiber in A-Qualität ist SELV-geprüft. Die Linse besteht aus Polycarbonat und ist somit bruchsicher und HACCP-konform (für die Lebensmittelindustrie geeignet).

Schlagfest

Die nachrüstbaren LED-Lichtleitungsmodule von Deetronix sind stoßfest. Sie verfügen über eine IK-Schlagfestigkeitsklasse von 10. Darüber hinaus enthält das nachrüstbare LED-Modul Stahlseilklemmen, die verhindern, dass das Modul aus einer Lichtleitung fällt.

Schnelle Rentabilität der Investition 

In diesen teuren Zeiten ist es sehr sinnvoll, weniger Energie zu verbrauchen. Unternehmer sind Großverbraucher von Licht: Für sie ist es sinnvoll, auf möglichst sparsame Lichtquellen umzusteigen.  

Durch den Wechsel von herkömmlicher Leuchtstoffbeleuchtung zu Deetronix LED-Lichtlinien sparen Sie pro Leuchtmittel eine beträchtliche Menge an Energie. Energieeinsparungen von bis zu 70% pro Lichtquelle (im Vergleich zu Standard-Leuchtstoffröhren) sind hier keine Seltenheit. Auch die Installationskosten werden bei der Umstellung durch die hohe Montagefreundlichkeit der Module stark reduziert. 

Die Investition in Deetronix LED-Beleuchtung amortisiert sich also relativ schnell (zwischen 1 und 3 Jahren ist realistisch). Das liegt vor allem an der überlegenen Technik der LED-Technologie. Da es sich um Retrofit-LED-Module handelt, können bestehende Leuchten wiederverwendet werden. Dut hilft, die Kosten weiter zu senken. 

Auch die längere Lebensdauer der LED-Beleuchtung darf in der Kostengleichung nicht unterschätzt werden. Da die LED-Lichtlinienmodule von Deetronix länger halten, muss weniger Ersatzbeleuchtung gekauft und installiert werden. 

Jetzt bestellen und direkt bei der Geschäftsbeleuchtung sparen 

Dank der Nachrüstung ist die LED-Beleuchtung auch für den Unternehmer mit einem relativ geringen Investitionszuschuss erreichbar. Auch wenn Sie LED-Module früherer Generationen besitzen, ist ein Umstieg interessant. Nutzen Sie Ihre bestehenden Leuchtstoff-Lichtlinien in Kombination mit unseren hochwertigen, professionellen Deetronix LED-Lichtlinienmodulen weiter. 

So können Sie das Beste aus beiden Welten genießen. Eine nachhaltige Investition, die sich schnell amortisiert, sowie eine deutliche Verbesserung der Lichtqualität in Ihren Räumlichkeiten. Mit Energieeinsparungen pro Leuchtmittel von bis zu 70% ist der Wechsel nur logisch.  

So modernisieren Sie heute (LED) Leuchtstoffröhren oder alte Linienbeleuchtung in Ihrem Unternehmen. Auf diese Weise können Sie sofort Energie einsparen, aber auch noch Jahre später von den Vorteilen profitieren. Geht nach Jahren der Nutzung etwas kaputt? Kein Problem, die Garantie auf Deetronix LED-Module beträgt 7 Jahre.